Strafbarkeit wirtschaftlich unvertretbarer Kreditvergabe

Insolvenz und Sanierung

Auswirkungen des "Styrian Spirit"-Urteils des OGH auf die Gewährung von Sanierungskrediten?

Zeitschrift für Gesellschafts- und Unternehmensrecht Nr. 3/2014

In jüngerer Zeit muss sich der OGH vermehrt mit dem Straftatbestand der Untreue gem § 153 StGB befassen. Es ist klar die Tendenz zu einer schärferen Anwendung dieses - immerhin mit einer Freiheitsstrafe von bis zu 10 Jahren im Qualifikationsfall bedrohten - Delikts zu erkennen, was von der Fachwelt mit einiger Besorgnis beobachtet wird. Im Folgenden sollen die Auswirkungen des viel beachteten Styrian Spirit-Urteils des OGH auf die Gewährung von Sanierungskrediten untersucht werden.


Alexander

Dr. Alexander Isola

M.C.J. (NYU) Partner
Print
Top