Oberster Gerichtshof entscheidet über Entschädigung wegen unzulässiger GPS-Ortung durch den Arbeitgeber

Arbeitsrecht

In seinem jüngsten Beitrag bespricht Jakob Widner eine aktuelle Entscheidung des Obersten Gerichtshofes, worin erstmals über die Frage des immateriellen Schadenersatzersatzes wegen unzulässiger GPS-Ortung durch den Arbeitgeber entschieden wurde.

Lesen Sie den Beitrag von Jakob Widner im ILO-Newsletter, erschienen am 16. September 2020.

Über ILO (International Law Office)


Jakob

Mag. Jakob Widner

LL.M. (NYU) Partner
Print
Top