Tagung zum Thema „Aktuelle Herausforderungen des Datenschutzes für Unternehmen"

Geistiges Eigentum / IP & IT

Tagung gemeinsam mit der Industriellenvereinigung und Wirtschaftsuniversität Wien

Graf & Pitkowitz Rechtsanwälte GmbH veranstaltete am 11. Mai 2016 gemeinsam mit der Industriellenvereinigung und der Wirtschaftsuniversität Wien in den Räumen der Industriellenvereinigung in Wien eine Tagung zum Thema „Aktuelle Herausforderungen des Datenschutzes für Unternehmen".

Prominente Vortragende, unter ihnen Univ. Prof. DDr. Christoph Grabenwarter und Univ. Prof. Dr. Nikolaus Forgó, erläuterten vor rund 70 Gästen, primär aus dem Kreis der Mitglieder der Industriellenvereinigung, die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung und die auf Österreich zukommenden Neuerungen im Bereich des Datenschutzes.

Die sehr gut besuchte eintägige Fachveranstaltung bot einen Überblick über rechtliche, wirtschaftliche und technische Herausforderungen des Datenschutzes für Unternehmen. Die Vorträge der Experten umspannten aktuelle Themen wie den internationalen Datentransfer, das Cloud Computing, das neue Sanktionensystem, den Data Breach, den betrieblichen Datenschutzbeauftragten und vieles mehr.

Dr. Ferdinand Graf und Mag. Marija Križanac, Datenschutz-Experten bei Graf & Pitkowitz, sprachen zum Thema Datenschutz im Arbeitsverhältnis. „Die EU-Datenschutz-Grundverordnung mit ihren massiven Strafdrohungen von bis zu EUR 20 Millionen oder 4% des Konzernumsatzes werden den unternehmerischen Umgang mit personenbezogenen Daten grundlegend verändern", so Dr. Ferdinand Graf.

Graf & Pitkowitz betreut mit rund 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Graz und Wien zahlreiche Mandate im In- und Ausland in Fragen des Wirtschaftsrechts.

Rückfragehinweis:
Graf & Pitkowitz Rechtsanwälte GmbH, Stadiongasse 2, 1010 Wien, Österreich
Michaela Mojzis-Böhm, Kommunikation, presse@gpp.at, +43 664 420 8515


Ferdinand

Dr. Ferdinand Graf

LL.M. (NYU) Partner
Print
Top