Oberster Gerichtshof definiert Lagezuschläge für mietzinsgebundene Wohnungen neu

Immobilien & Baurecht

Im jüngsten Beitrag bespricht Martin Foerster eine Reihe von Entscheidungen des Obersten Gerichtshofs, welche eine bereits 2017 getroffene Entscheidung bestätigten, durch die das Recht von Vermietern, Lagezuschläge für Wohnungen in populären Wohngegenden einzuheben, eingeschränkt wurde.

Lesen Sie den Beitrag von Martin Foerster im ILO-Newsletter, erschienen am 18. Oktober 2019.

Über ILO (International Law Office)


Martin

Dr. Martin Foerster

LL.M. (LONDON) Partner
Print
Top