Lukoil Energy setzt auf Graf & Pitkowitz

Unternehmensrecht / M & A

Die LUKOIL Gruppe strafft ihre Konzernstruktur und verschmilzt die österreichische LUKOIL Energy GmbH grenzüberschreitend mit einer holländischen Konzerngesellschaft.

Die grenzüberschreitende Transaktion wurde auf österreichischer Seite von Graf & Pitkowitz strukturiert und umgesetzt. Das Transaktionsteam von Graf & Pitkowitz bestand aus Ferdinand Graf und Andreas Edlinger (beide Corporate/M&A) sowie Jakob Widner (Arbeitsrecht). Robert Gulla war als lead in-house counsel verantwortlich.

Graf & Pitkowitz berät LUKOIL in Österreich umfassend seit mehr als 20 Jahren.


Ferdinand

Dr. Ferdinand Graf

LL.M. (NYU) Partner
Print
Top